führen mit Herz

02.11.2021

Immer mehr Führungskräfte nehmen wahr, dass erfolgreiche Führung in der Arbeitswelt 4.0 und lebenslanges Lernen ein brandaktuelles Thema ist

Was im November 2020 mit der Buchveröffentlichung „Führen mit Herz“ (https://bit.ly/2Yj8l6q) begann und im Führungskräfte-Podcast „shipLeader“ seine Fortsetzung fand, hat, wenn man sich die Zahlen anschaut, anscheinend ein Thema aufgegriffen, das für zukünftigen unternehmerischen Erfolg wesentlich sein wird: Wird es Führungskräften gelingen, eine Kultur und einen Raum zu schaffen, in dem Menschen erkennen, wer sie sind, ihre Potenziale entfalten und Blockaden auflösen können? In der Persönlichkeit von Führungskräften, so sind wir überzeugt, finden wir die Quelle, aus der heraus Deutschland die Kraft, den Mut und die Entschlossenheit schöpft, die einstmals führenden Marktpositionen zurückerobern zu können. Impulse und Gedanken dazu haben schon in der ersten Staffel unseres Podcasts in mehr als 4.000 Streams Menschen ermutigt. Viele hundert Bücher findet man mittlerweile auf den Schreibtischen von Führungskräften. Immer wieder erhalten wir Berichte über positive Veränderungen in den Unternehmen. Seit wenigen Tagen sind wir mit der Staffel 2 unseres Podcasts unterwegs und bieten mit der neuen Homepage www.fuehrenmitherz.de eine umfassende Möglichkeit, sich zu informieren und mit einzusteigen in die Bewegung, aus Führungskräften Führungspersönlichkeiten mit Herz zu entwickeln.