Führung im Zeitalter 4.0

Das Seminar für die Führungskraft von morgen

Die Digitalisierung ist eine technologische Herausforderung, vor allem aber eine soziale und psychologische. Sie stellt das klassische Verständnis von Führung auf den Kopf. Das neue Verständnis heißt „Digital Leadership“ – und verlangt von Managern ein neues Denken. Führungskräfte im Zeitalter 4.0 sehen sich solchen Forderungen ausgesetzt: Denke Digital! Sei bescheiden! Teile alles! Probier’s aus! Lass los!

So profitieren Sie von diesem Seminar mit Steinbach & Partner:

  • Sie lernen auf Basis neuester Studienergebnisse und von den Erfahrungen aus unserer täglichen Arbeit mit Führungskräften.
  • Sie entdecken praxistaugliche Modelle zur Optimierung Ihrer Führungsleistung in der digitalen Welt.


Vorbereitung / Voraussetzungen:
Ihr Unternehmen hat bereits ein existierendes Aus- und Weiterbildungsangebot für Führungskräfte. Um eine harmonische Integration des Seminars in das gesamte Curriculum zu gewährleisten, kann es unternehmensspezifisch angepasst werden.

Inhalte:
Das Seminar vermittelt Grundlagen und Basiswissen in vier Teilmodulen:

Die Bewältigung steigender Komplexität

  • Zusammenhänge erkennen und reflektieren
  • vom Planer zum Partner


Die Beendigung des Zeitalters des zentralen Dirigismus

  • Management 1. und 2. Ordnung
  • die Bedeutung von emotionaler Resonanz


Dienende Führung als Leitbild

  • der Dienst an der Gemeinschaft
  • das Menschenbild der Führungskraft


Grundlagen der transformationalen Führung

  • Feedback als Grundlage zur Ressourcen- und Potenzialentfaltung
  • die Kernelemente transformationaler Führung

Ihr Ansprechpartner

Peter Becker
Peter Becker
Region Nürnberg
Telefon +49 911 366 337-12
peter.becker@steinbach-partner.com